Mein neues Baby ist ein Krimi

Nicht, dass ich zu wenige Projekte hätte und mich deshalb langweilen würde. Aber vor zwei Wochen war die Idee plötzlich da. Ich hatte mich gerade über einen Regionalkrimi geärgert, bei dem mir immer noch schleierhaft ist, weshalb die Autorin derart gehypt wird, da gab es in einem Forum ein Missverständnis und mit einem Mal saß […]

Story Basics

Gerade bei Pixar gefunden: “Story Basics”: 22 Regeln, wie man gute und ansprechende Geschichten schreibt. http://www.animationsfilme.ch/2012/03/07/pixars-22-regeln-fur-gutes-storytelling/ Die Regeln sind zwar auf Drehbuchschreiber gedacht, lassen sich aber problemlos auf Romane adaptieren. Und auch wenn nichts sensationell neues dabei ist, stellen sie doch eine gute, eingängige Anregung dar.

Die buckelige Verwandtschaft gibt den Chor

So, nach zwei Tagen wilder Gedankenstürme haben Brünhilde und Alverik nicht nur vier Kinder (bisher war es nur eines), sondern die Kinder auch noch Nachkommen. Als Aufzählung liest sich das dann fast wie die Geschlechterfolgen in der Bibel. Nein, ich werde nicht zitieren. Wer sich das antun möchte, kann es in 1. Moses 5 nachlesen. […]

Wie kommt das Pferd vom Schiff

Manchmal tauchen beim Schreiben unversehens ungeahnte Probleme auf. Gestern sah ich mich z.B. vor die Frage gestellt, wie ich vier Pferde von einem Schiff bekomme. Nicht irgendeinem, sondern einer Art Navis actuaria, also etwas, das in der Bauweise in etwa einem römischen Truppentransporter entspricht. Erstmal hatte ich natürlich ganz simpel an eine Art Steg, Stelling […]