Und nun?

Die dreißig Tage sind rum, die angestrebten 50.000 Worte geschrieben. Geschafft! Mein persönliches Fazit? Ich kann’s! Ich kann mich hinsetzen und ein paar hundert Worte am Stück schreiben, auch wenn nebenher der Fernseher läuft oder die Wäsche danach fleht, aus der Maschine geholt zu werden (Zieh mich raus! Zieh mich raus, ich bin schon sauber! […]